Komplette Anleitung zur Behebung des Windows Update-Fehlers 80246005

Windows Update Fehler 80246005

Zeigt Ihr Windows 10 Computer oder Laptop beim Überprüfen auf Windows Update den Fehlercode 80246005 an?

Wenn Ihre Antwort JA ist, dann sind Sie an der richtigen Stelle, hier in diesem Blog werden wir versuchen, den Update-Fehlercode 80246005 zu beheben, ohne irgendeinen Profi anzurufen.

Dieser Aktualisierungsfehler wird angezeigt, wenn der Benutzer versucht, nach Updates zu suchen oder das System zu aktualisieren. Der Aktualisierungsfehlercode 80246005 wird angezeigt, wenn das Betriebssystem die Aktualisierungen im Ordner “Catroot2” nicht speichern kann. Dies ist eine wichtige Komponente für das Herunterladen und Installieren von Updates. Manchmal, wenn der Cryptographic Service deaktiviert ist oder nicht ordnungsgemäß funktioniert, werden Sie mit diesen Arten von Fehlermeldungen konfrontiert.

Ist Ihr PC läuft langsam und braucht Optimierung?
Verpassen Sie nicht das beste Werkzeug, um PC-Fehler und Probleme zu beheben

Der Kryptographische Dienst ist nichts anderes als eine DLL-Datei, die für die Operationen eines Systemprogrammes zuständig ist. Um den Fehler zu beheben, müssen Sie den Catroot2-Ordner reparieren oder den Kryptografiedienst beheben.

Machen Sie sich keine Sorgen, denn Sie können den Windows Update-Fehler 80246005 oder 0X80246005 problemlos beheben, ohne dass Sie Berufserfahrung benötigen. Der Grund für dieses Problem ist klar und wir müssen das System nur so reparieren, dass es Dateien im Catroot2-Ordner speichern oder den Cryptographic Service ordnungsgemäß starten kann. Folgen Sie einfach der unten angegebenen Lösung, um den Windows 10 Update-Fehler 80246005 oder 0X80246005 zu entfernen.

 

Schritte zum Speichern der Dateien im Catroot2-Ordner

Dies sind die sehr wichtigen Schritte, da das Windows-Update fehlschlägt, wenn Windows Dateien nicht in den Catroot2-Ordner kopieren oder Dateien in diesem Ordner auslagern konnte oder der Ordner oder seine Dateien schreibgeschützt sind. Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte, um den Ordner zu ändern, in den Dateien geschrieben werden sollen:

  • Klicken Sie zunächst auf die Schaltfläche Start und geben Sie im Suchfeld die Eingabeaufforderung ein.
  • Klicken Sie in der angezeigten Ergebnisliste auf die Eingabeaufforderung, und klicken Sie anschließend auf Als Administrator ausführen.
  • Wenn eine Eingabeaufforderung für das Administratorkennwort oder die Bestätigung angezeigt wird, geben Sie das Kennwort ein oder geben Sie die Bestätigung ein.
  • Geben Sie an der Eingabeaufforderung den Befehl attrib -h -s -r c: \ windows \ system32 \ catroot2 ein (wobei c: \ das Laufwerk ist, auf dem Windows installiert ist), und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Und geben Sie danach den folgenden Befehl ein: -h -s -r c: \ windows \ system32 \ catroot2 \ *. * (Wobei c: \ das Laufwerk ist, auf dem Windows installiert ist), und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Und schließlich geben Sie Beenden ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Administrator: Eingabeaufforderungsfenster zu schließen.

 

Lesen Sie auch: [Gelöst] Wie zu beheben 0xc000014C Fehler unter Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10

 

Wie kann ich den kryptografischen Dienst überprüfen und neu starten?

  • Sie müssen die Verwaltung öffnen, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken und dann auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie in das Suchfeld administrative Tools ein, und klicken Sie dann auf Verwaltung.
  • Und doppelklicken Sie auf die Dienste. Wenn eine Eingabeaufforderung für das Administratorkennwort oder die Bestätigung erscheint, geben Sie das Kennwort ein oder geben Sie die Bestätigung.
  • Klicken Sie dann auf die Überschrift Name Column, um die Namen in umgekehrter Reihenfolge anzuordnen. Und finde den Windows Update Service.

Hinweis – Der Status der Auswahl (der Status erscheint in der dritten Spalte).

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Update, und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus:

  1. Wenn Start angezeigt wird, klicken Sie auf Start.
  2. Wenn Neustart angezeigt wird, klicken Sie auf Neu starten.

Klicken Sie dann auf die Spaltenüberschrift Name, um die Namen in alphabetischer Reihenfolge anzuordnen, und klicken Sie anschließend auf Kryptographische Dienste.

Hinweis – Der Status der Auswahl (der Status erscheint in der dritten Spalte).

Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Kryptographische Dienste, und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus:

  1. Wenn Start angezeigt wird, klicken Sie auf Start.
  2. Wenn Neustart angezeigt wird, klicken Sie auf Neu starten.

Schließen Sie zuletzt das Dialogfeld Dienste.

Nachdem Sie alle diese Prozesse versucht haben, gehen Sie zur Windows Update-Website.

 

Fazit

Die Hauptursache für diesen Fehler ist bereits oben beschrieben und hoffe, dass dies Ihnen weiterhelfen wird. Einige andere Programme verursachen diesen Fehler, indem sie verhindern, dass der Windows Update Service (SVCHOST) auf das Web zugreift. Programme wie Firewalls, Anti-Spyware-Software, Web-Beschleuniger, Antivirus-Programme und Proxy-Server können diesen Fehler verursachen. Wenn Sie also eines der oben genannten Programme heruntergeladen haben, müssen Sie es zum Zeitpunkt des Herunterladens und Installierens von Windows Update deaktivieren. Und nachdem Sie Ihren PC aktualisiert haben, können Sie ihn einschalten.

Wenn Sie den Fehler 80246005 oder 0X80246005 noch immer nicht beheben können, müssen Sie ihn automatisch mit dem Professioneller PC-Fehler Reparatur Werkzeug beheben. Sie können es einfach reparieren, indem Sie es installieren und ausführen. Diese Software hat die Fähigkeit, Fehler zu erkennen, stellt die Einstellungen wieder her, bereinigt die Windows-Registrierung und dient gleichzeitig als Wächter, um den PC reibungslos und mit maximaler Geschwindigkeit einzustellen, zu warten und auszuführen.

, , ,