Oben 7 Lösungen zur Behebung des Aktivierungsfehlers 0xc004f074 in Windows 7, 8 8.1 und Windows 10

Spread the love

Aktivierungsfehler 0xc004f074 löschenWürfelt der Computer den Fehlercode 0xC004F074? Können Sie Ihr Windows-Betriebssystem aufgrund des Fehlercodes 0xC004F074 nicht aktivieren?

Wenn JA, dann sind Sie an der richtigen Stelle, hier in diesem Blog werden wir darüber diskutieren, warum der Fehlercode 0xC004F074 erscheint und wie man den Fehlercode 0xC004F074 beheben kann, ohne irgendeinen Profi anzurufen oder einen einzigen Penny auszugeben.

Dieser Fehlercode kann auf Windows 10, 8.1 und 7 angezeigt werden, damit Sie nicht verwirrt werden. Wenn dieser Fehler auftritt, konnte der Schlüsselverwaltungsdienst (Key Management Service, KMS) während des Aktivierungsvorgangs nicht ordnungsgemäß kontaktiert werden. Dieser Fehler kann auch auftreten, wenn der Benutzer versucht, Windows 7 oder 8 auf Windows 10 zu aktualisieren.

Wann immer Benutzer versuchen, ihr Betriebssystem zu aktualisieren oder sie zu aktivieren, dann sehen sie folgende Fehlermeldung:

Ist Ihr PC läuft langsam und braucht Optimierung?
Verpassen Sie nicht das beste Werkzeug, um PC-Fehler und Probleme zu beheben

Windows kann den Aktivierungsdienst Ihres Unternehmens nicht erreichen. Bitte verbinden Sie sich mit Ihrem Firmennetzwerk. Wenn Sie verbunden sind und den Fehler weiterhin sehen, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator. Sie können auch auf Fehlerdetails klicken, um den genauen Fehler zu finden. Fehlercode: 0xC004F074

Manchmal kann der Fehlercode 0xC004F074 auch angezeigt werden, wenn Sie ein nicht authentifiziertes Windows-Upgrade von raubkopierten Software-Websites herunterladen. Daher wird empfohlen, Updates nur von der autorisierten Microsoft-Website herunterzuladen und zu installieren.

Falls Ihr System eine KMS-aktivierte Version von Windows 8.1, Windows 8 oder Windows 7 enthält und Sie versuchen, auf Windows 10 zu aktualisieren, erhalten Sie möglicherweise diesen Fehlertyp.

Kommen wir nun zum Punkt, lassen Sie anfangen, verschiedene Methoden anzuwenden, um den Fehler 0xC004F074 zu lösen, es wird empfohlen, sie sehr sorgfältig anzuwenden.

 

Lösung 1: Deinstallieren Sie einen KMS-Installationsschlüssel

Diese Lösung ist nur gültig, wenn Sie bereits einen Aktivierungsschlüssel oder KMSpico Key haben. Zuerst müssen Sie den vorhandenen Schlüssel deinstallieren und dann den neuen anwenden.

Öffnen Sie jedoch zuvor die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten und führen Sie den unten angegebenen Befehl aus, geben Sie den angegebenen Befehl ein, und drücken Sie die Eingabetaste, um ihn auszuführen.

slmgr.vbs / dlv

Dieser Befehl zeigt die folgende Beschreibung an und notiert sie für zukünftige Verwendung.

Beschreibung: Windows (R) Operating System, VOLUME_KMS_WS12_R2 Kanal

Nun müssen wir den folgenden Befehl ausführen, um den vorhandenen KMS-Schlüssel zu deinstallieren:

slmgr.vbs / upk

Wenden Sie nach dem Entfernen des alten Schlüssels den folgenden Befehl an:

slmgr.vbs / ipk <NeuerKMSProduktschlüssel>

Hinweis: Geben Sie anstelle von <NewKMSProductKey> Ihren neuen KMS-Produktschlüssel ein.

Navigieren Sie danach zu PC-Einstellungen> Update und Sicherheit> Aktivierung.

Sie werden sehen, dass Ihr Windows 10 System aktiviert ist.

 

Lösung 2: Aktualisieren Sie Ihren KMS-Host 9 (Windows Server 2003)

Wenn Sie eine ältere Version von Windows Server ausführen, müssen Sie sie aktualisieren, um KMS auf Ihrem Computer zu reparieren oder zu installieren.

Das Update ist verfügbar unter: https://support.microsoft.com/en-us/kb/968912

Stellen Sie sicher, dass das Update nur für Windows Server 2013 Service Pack 1 und höhere Versionen von Windows Server 2003 gilt.

 

Lösung 3: Aktualisieren Sie das Datum und die Uhrzeit Ihres Systems

Falsche Daten und Uhrzeit Ihres Systems spiegeln möglicherweise den KMS-Host und -Client wider und können daher den Fehlercode 0Xc004F074 auslösen. Diese Lösung ist sehr einfach. Gehen Sie zu den Zeit- und Datumseinstellungen, um zu überprüfen, ob Uhrzeit und Datum aktualisiert wurden.

ODER Sie können die Zeit auf dem Client auch neu synchronisieren. Dazu müssen Sie die unten angegebenen Befehle mit der Eingabeaufforderung ausführen.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten.

Geben Sie den angegebenen Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um ihn auszuführen.

w32tm / resynchronisieren

 

Lösung 4: Führen Sie den PC-Fehler-Scanner aus

Manchmal aufgrund einiger interner PC-Fehler und Probleme kann das System nicht aktualisieren / aktualisieren und Fehlermeldungen ausgeben.

Um alle internen Probleme loszuwerden, die nicht manuell behoben werden können, benötigen Sie ein professionelles PC ERROR REPAIR Tool.

Dies ist das Werkzeug, das in der Lage ist, alle auf Ihrem System vorhandenen Probleme loszuwerden, ohne manuell etwas zu tun. Laden Sie das Tool einfach herunter, installieren Sie es und führen Sie es auf Ihrem System aus. Es behebt automatisch alle Probleme wie DLL-Fehler, Treiberprobleme, Systemdateifehler und vieles mehr.

Also, es wird empfohlen, dieses Tool einmal zu versuchen, um Ihr System fehlerfrei zu machen und nachdem Sie versuchen, Ihr System erneut zu aktualisieren.

 

Lesen Sie auch: Top 5 Lösungen zwei Fix Windows 10 Update Fehler 0x800703F1 und Make System Fehler Kostenlos!

 

Lösung 5: Führen Sie die Problembehandlungs- und Aktivierungsfehlerbehebung durch

In dieser Lösung versuchen wir, die Problembehandlungs- und Aktivierungsfehlerbehebungslösungen auszuführen und anschließend ein Upgrade Ihres Systems durchzuführen.

Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte:

Gehen Sie zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Problembehandlung> wählen Sie Windows Update und führen Sie die Problembehandlung aus.

Nach dem Ausführen der Problembehandlung, wenn Sie immer noch die Fehlermeldung erhalten und Ihr Windows-System nicht aktualisieren können. Dann gehen Sie zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Aktivierung> Problembehandlung.

Dieses Tool benötigt einige Minuten, um den Fehlerbehebungsprozess durchzuführen. Starten Sie Ihren Computer nach Abschluss des Vorgangs neu und versuchen Sie, das System noch einmal zu aktualisieren.

 

Lösung 6: Führen Sie den Slui 3-Befehl aus

Schritt 1: Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste und R, um die Startbox zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie im Ausführungsfenster “Slui 3” ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 3: Notieren Sie den System Product Key, der Ihr Betriebssystem Product Key angezeigt wird.

Schritt 4: Klicken oder tippen Sie erneut auf die Schaltfläche “Aktivieren”. Starten Sie das Windows 8 oder Windows 10 System neu.

Versuchen Sie schließlich, Ihr System erneut zu aktualisieren.

 

Lösung 7: Führen Sie den SFC-Scan aus

Zuerst müssen Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten öffnen. Klicken Sie dazu auf das Startmenü und geben Sie cmd ein und wählen Sie die Eingabeaufforderung (admin).

Wenn eine Windows-Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie zur Bestätigung auf die Schaltfläche “Ja”.

Jetzt müssen Sie in der Eingabeaufforderung Window den unten angegebenen Befehl eingeben und ausführen.

sfc / scannow

Versuchen Sie nach dem Scannen, ob die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird.

 

Fazit

Es besteht daher die Hoffnung, dass Ihr System nach Anwendung der oben genannten 7 Lösungen fehlerfrei wird und Sie problemlos auf Windows 10 upgraden können.

Wenn Sie Ihr System immer noch nicht aktualisieren können und die unten angegebene Fehlermeldung erhalten,

 Windows kann den Aktivierungsdienst Ihres Unternehmens nicht erreichen. Bitte verbinden Sie sich mit Ihrem Firmennetzwerk. Wenn Sie verbunden sind und den Fehler weiterhin sehen, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator. Sie können auch auf Fehlerdetails klicken, um den genauen Fehler zu finden. Fehlercode: 0xC004F074

Dann kontaktieren Sie uns bitte unter http://ask.pcerror-fix.com

, , , ,