Leitfaden zur Behebung von Internet Explorer (IE) 11 Abstürze/Einfrieren in Windows 10, 8.1, 8 und 7

Windows 8.1 Internet Explorer 11 ProblemIn Windows 10 gibt es eine neue Version von Microsoft Rand Web-Browser zur Verfügung, aber es gibt viele Internet Explorer-Liebhaber sind immer noch existiert, die eine neueste Version von Internet Explorer i.e. IE11 verwenden. Internet Explorer Version 11 ist mit vielen außergewöhnlichen Features und erstaunlichen Erfahrungen verpackt. Einige seiner neuesten Features sind Touch-Computing, schnellere Navigationen und Reading View, um loszuwerden, unklares Sehen und vieles mehr.

Aber dieser vorangehende Webbrowser fängt manchmal an zu stürzen / einfrieren, IE11 stürzt ab und friert, ist eines der häufigsten und irritierenden Ausgabe. Wenn Sie einer von ihnen sind, die unter IE11-Crashing, Einfrieren, langsame Leistung Problem dann Sorgen Sie sich nicht wie unten gegebene Lösung wird Ihnen helfen, loszuwerden, alle diese Fragen.

Methode 1: Schalten Sie den Software-Rendering-Modus ein

  • Starten Sie Internet Explorer 11, öffnen Sie das Werkzeugmenü, indem Sie Alt + X drücken und dann in das Feld Internetoptionen wechseln -> Navigieren Sie zur Registerkarte Erweitert
  • In den Einstellungen -> Beschleunigte Grafiken -> Markieren Verwenden Sie das Software-Rendering statt der GPU-Rendering-Option.
  • Nachdem Sie die Einstellungen gespeichert haben, klicken Sie auf OK und starten Sie den Computer neu.

Wenn alle OK mit dem Browser dann ist es klar, dass Sie einen veralteten Internet Explorer 11 verwenden oder System Grafiktreiber wird nicht unterstützt, so wird es empfohlen, sie zu beheben. Um dieses Problem zu beheben und das GPU-Rendering zu beheben, müssen Sie die neuesten Grafiktreiber installieren.

Methode 2: Löschen oder Deaktivieren von Add-ons für Ihren Browser

IE11 Einfrieren und langsame Leistung Problem kann degeneriert werden, weil ein Buggy-Add-ons sind. Ein Buggy-Add-ons kann die Start- und Ladezeit des Browsers beeinflussen. Daher wird vorgeschlagen, um sicherzustellen, welche Erweiterungen eine Ursache für Ihren Internet Explorer sind. Einfrieren / Abstürze.

Ist Ihr PC läuft langsam und braucht Optimierung?
Verpassen Sie nicht das beste Werkzeug, um PC-Fehler und Probleme zu beheben

Wenden Sie die unten aufgeführten Schritte an, um IE11 ohne No Add-ons-Modus zu starten:

  • Öffnen Sie die Dialogfeld Ausführen, indem Sie Windows + R drücken und iexplore.exe -extoff eingeben. Drücken Sie die Eingabetaste, um Ihren Internet Explorer 11 ohne Add-ons auszuführen
  • Blättern Sie über IE und prüfen Sie auf plötzliche Herunterfahren. Wenn dein Browser auch ohne Add-ons einfriert oder abstürzt, dann geh zur Methode 3
  • Wenn Sie dieses Webbrowser-Programm ohne Probleme nutzen können, fahren Sie mit den unten aufgeführten Schritten fort.
  • Jetzt müssen Sie feststellen, welche Add-ons buggy ist und das Problem generiert.
  • Nun müssen Sie das Menü Extras öffnen, indem Sie Alt + X drücken und auf Add-Ons verwalten klicken
  • Schalten Sie jedes Add-On zu einer Zeit aus, die unter der Kategorie Symbolleisten und Erweiterungen vorhanden ist, und starten Sie IE neu, um zu sehen, ob das Problem vorhanden ist oder nicht.
  • Nach dem Finden der Culprit-Add-ons deinstallieren Sie das problematische Add-on.

Methode 3: Zurück zu den Standardeinstellungen

Um das IE 11 zurückzusetzen, wenden Sie folgende Schritte an:

  • Starten Sie den Internet Explorer 11 und gehen Sie zum Tools-Menü, das in der oberen rechten Ecke des Bildschirms vorhanden ist. Klicken Sie auf die Internetoptionen, um das Feld Internetoptionen zu öffnen
  • Gehen Sie auf die Registerkarte “Erweitert” und öffnen Sie das Dialogfeld “Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen”, indem Sie auf “Zurücksetzen” klicken.
  • Jetzt wieder auf das Zurücksetzen klicken.
  • Nachdem Sie das Dialogfeld geschlossen haben und Ihren Browser neu starten, um die Änderungen zu übernehmen.

Sie können auch mögen: Top 7 Problem mit Lösung Leitfaden für Just Cause 3 – Spiel Speichern Lage, fixieren FPS Tropfen, Stottern, Absturz, Einfrieren und mehr

Methode 4: Stellen Sie sicher, dass IE 11 aktualisiert wird

Um zu bestätigen, dass Ihr Internet Explorer 11 mit dem neuesten Update verpackt ist oder nicht, müssen Sie die folgenden Schritte anwenden:

Für Windows 10 und Windows 8 (8.1):

  • Gehen Sie zum Windows-Startmenü / Bildschirm (durch Drücken der Windows-Taste)
  • Geben Sie nun nach Updates ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Windows Update oder Update Status Bildschirm erscheint, klicken Sie auf die Check für Updates, um nach verfügbaren Updates zu suchen

Für Windows 7:

  • Öffnen Sie das Startmenü und geben Sie die Windows-Aktualisierung ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Klicken Sie im Windows Update-Fenster auf die Schaltfläche Nach Updates suchen

Methode 5: Installieren Sie Internet Explorer 11 neu

Wenn alle oben genannten Methoden, um IE11 Einfrieren Problem zu beheben sind nicht in der Lage, loszuwerden IE11 Problem dann der letzte Trick ist neu installieren Sie Ihre Internet Explorer 11. Diese Methode wird IE Crashing / Einfrieren, sowie andere Browser-Probleme zu reparieren.

  • Öffnen Sie das Startmenü (klicken Sie auf Windows-Taste)
  • Geben Sie Windows-Funktionen in das Suchfeld ein, und öffnen Sie Windows-Funktionen ein- oder ausschalten aus den Suchergebnissen
  • Klicken Sie mit dem Internet Explorer 11 auf das Kontrollkästchen
  • Klicken Sie auf OK, um das Dienstprogramm zu beenden und zu entfernen
  • Starten Sie den Computer neu, um den Deinstallationsvorgang abzuschließen und entfernen Sie IE 11
  • Wieder die Windows-Funktionen ein- oder ausschalten.
  • Aktiviere das Kontrollkästchen neben Internet Explorer 11 und klicke auf OK
  • Windows-System wird die IE wieder installieren

Alle oben genannten Tipps zur Fehlerbehebung, um loszuwerden IE langsame Leistung und Einfrieren Problem wird Ihre IE zu beheben. Diese Tipps werden auch die Leistung Ihrer IE-Anwendung in Windows 10 verbessern.