[Gelöst] Wie Zu beheben Microsoft Edge Browser reagiert nicht mehr nach dem Upgrade auf Windows 10 Creators Update

Microsoft Edge Browser stecken

Die Windows 10 Schöpfer aktualisieren Ist jetzt für alle Windows 10-Systeme verfügbar, der Hauptzweck dieses Updates ist es, Windows 10 kreativer zu machen.

Es enthält viele Fixes, Patches und Eigenschaften Für das Windows 10 System.

Aber es enthält auch einige Themen wie WiFi funktioniert nicht, langsame Internetverbindung, Audio/Video-Bearbeitung und vieles mehr.

Ist Ihr PC läuft langsam und braucht Optimierung?
Verpassen Sie nicht das beste Werkzeug, um PC-Fehler und Probleme zu beheben

In diesem Abschnitt werden wir versuchen, den Microsoft Edge Browser zu beheben, ohne zu antworten, nachdem wir das Update des Creators aktualisiert haben.

Um dieses Problem zu lösen, musst du die Hilfe von Microsoft einfaches Lösungs-Tool nehmen.

Dies Werkzeug Wird Ihnen helfen, den Microsoft Edge Webbrowser zu diagnostizieren und es perfekt zu machen.

Besuchen Sie auch: Wie zu beheben 0xc00007b / 0xc000007b Fehler (alle PC Spiele & Software) unter Windows 7, 8 & 8.1

Zuerst musst du das Microsoft herunterladen

Einfach Fix Werkzeug Von der offiziellen Website (http://aka.ms/diagiebrowser).

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Download” oder das “Fix this problem” Link in der Link oben.

 

Führen Sie nach dem Herunterladen die Microsoft aus

einfach Fix Werkzeug Und folgen Sie den Anweisungen unten:

1. Ihr Webbrowser zeigt ein Dialogfenster an, wie in den folgenden Bildern gezeigt.

Wenn Sie Internet Explorer 11 verwenden, erscheint die Download-Benachrichtigung am unteren Rand Ihres Webbrowsers.

In Google Chrome erscheint die Download-Benachrichtigung am unteren Rand Ihres Webbrowsers.

 

In Mozilla Firefox 28.0 wird das Dialogfeld Datei speichern im Webbrowser angezeigt.

1. Nach dem Herunterladen der Datei, führen Sie es auf Ihrem System. Um dies zu führen

Werkzeug,

2. Gehen Sie zu dem Ort, an dem die heruntergeladene Datei im Allgemeinen verfügbar ist.

3. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um sie auszuführen.

Hinweis: Um dieses Tool auszuführen, müssen Sie sich als Administrator bei Windows anmelden.

Wenn Sie nicht angemeldet sind, zeigt das System eine Benutzerkontensteuerung an, wie unten gezeigt.

Klicken Sie auf Ja, um das System zu aktivieren und dieses Tool auszuführen.

4. Danach folgen Sie einfach dem Bildschirm, um dieses Problem zu lösen.

5. Die einfache Lösungslösung wird den Fehlerbehebungsprozess abschließen und das Problem problemlos lösen.

Eine andere Lösung, um loszuwerden, Microsoft Edge Browser keine Problem Antwort sind:

Setzen Sie Ihren Webbrowser zurück, um Microsoft Edge Browser zu beheben

 

Schritt 1: Folgen Sie einfach dem folgenden Weg:

C:\Benutzer\%username%\AppData\Local\Packages\Microsoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbe

Nachdem Sie diesen Ordner erreicht haben, löschen Sie alles, was in diesem vorhanden ist.

 

HINWEIS: Sie müssen% username% durch Ihren Benutzernamen ersetzen.

 

Schritt 2: Jetzt öffnen Sie die powershell mit Administratorlizenz.

Um es zu öffnen, geh zum Suchfeld auf deinem System, suche nach dem Powershell und öffne es.

Geben Sie im Befehlszeilen-Befehlsfenster den unten stehenden Code ein und drücken Sie die Eingabetaste.

 

Get-AppXPackage -Alle Benutzer-Name Microsoft.MicrosoftEdge | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$ ($ _ InstallLocation) \ AppXManifest.xml” -Verbose}

 

Sobald Sie diesen Befehl ausführen, wird Ihr Microsoft Edge auf seine Standardeinstellung zurückgesetzt.

 

Fazit: Die obige Anweisung wird sich darum bemühen, den nicht reagierenden Microsoft Edge Web Browser zu beheben und zu beheben.

Sie sollten auch sicherstellen, dass der Browser-Rand aktualisiert wird.