Wie repariere ich Wi-Fi-Probleme nach dem Upgrade auf die Windows 10 Creators Update?

eine Verbindung zum Breitband

Kein Wi-Fi-Problem ist so häufig wie das “No Audio nach dem Upgrade auf Windows 10 Creators Update” Problem.

In meinem vorherigen Blog habe ich über die Audio-Treiber Inkompatibilität diskutiert und versucht, das Audio-Problem mit Hilfe von einigen Fixes zu lösen.

Gleich wie in diesem Blog werden wir über einige gemeinsame Ursachen und Korrekturen von “kein WiFi verfügbar unter Windows 10 Creators Update” Problem zu diskutieren.

Ist Ihr PC läuft langsam und braucht Optimierung?
Verpassen Sie nicht das beste Werkzeug, um PC-Fehler und Probleme zu beheben

Häufige Ursachen für keine Wi-Fi-Probleme sind:

  1. Hardware defekt
  2. Falsche Netzwerkkonfiguration
  3. Ausgabe in drahtlosen Netzwerkkartentreibern
  4. Beschädigter WiFi Router
  5. Netzwerkkonto

Zusammen mit oben besprochenen Ursachen sind sie viele andere Gründe vorhanden, die die WiFi Verbindung auf Ihrem Windows 10 Computer beeinflussen können.

Lesen Sie auch: [Gelöst] Wie Fix Game Abstürze nach der Aktualisierung auf Windows 10 Creators Update?

Wie Fix kein WiFi nach Windows 10 Creators Update?

Folgen Sie einfach den unten angegebenen Fixes und machen Sie Ihr System Wi-Fi aktiviert

Fix 1: Netzwerkadapter-Fehlerbehebung:

Schritt 1: Gehe zu den Einstellungen.

Schritt 2: Klicken Sie auf Update & Sicherheit.

Schritt 3: Klicken Sie auf Fehlerbehebung.

Schritt 4: Wählen Sie Netzwerkadapter und klicken Sie auf Fehlerbehebung ausführen.

Schritt 5: Wählen Sie, welche Art von Netzwerkadapter Sie beheben möchten, in diesem Fall Wi-Fi.

Schritt 6: Klicken Sie auf Weiter, um den Vorgang zu starten.

Windows Troubleshooter wird automatisch finden und beheben das Wi-Fi-Problem auf Ihrem System / Laptop.

Fix 2: Zurücksetzen eines Wi-Fi-Adapters

Mit Hilfe von Windows 10’s eingebautem Tool können Sie deinstallieren / installieren alle Ihre Netzwerkadapter.

Es erlaubt auch, alle Netzwerkkomponenten auf ihre Standardeinstellungen zurückzusetzen.

 Dies wird dazu beitragen, langsame Internet-Geschwindigkeit oder Verbindung Problem zu beheben.

Setzen Sie Ihren Wi-Fi-Adapter zurück:

Schritt 1: Gehe zu den Einstellungen und klicke auf Netzwerk & Internet.

Schritt 2: Klicken Sie auf den Status und klicken Sie dann auf Netzwerk-Reset-Link.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt zurücksetzen.

Schritt 4: Klicken Sie auf Ja, um zu bestätigen und danach zu schließen und Ihren Computer neu zu starten.

Fix 3: Deaktivieren der Power Management

Durch das Ausschalten einer bestimmten Option in Power Management von Device Manager können Sie mehr Strom für die Netzwerkkarte auf Ihrem Windows 10 Creators Update Computer oder Laptop.

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie den Geräte-Manager.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Netzwerkadapter, um den Eintrag zu erweitern.

Schritt 3: Gehen Sie zu Ihrem drahtlosen Netzwerkadapter und klicken Sie darauf.

Schritt 4: Wählen Sie Eigenschaften.

Schritt 5: Wählen Sie die Registerkarte Energieverwaltung.

Schritt 6: Deaktivieren Sie den “Erlauben Sie dem Computer, dieses Gerät auszuschalten”, um Strom zu sparen und klicken Sie auf OK.

Fix 4: Aktualisieren eines Wi-Fi-Adapter-Treibers

Veraltete Treiber können diese Art von Situation zu generieren, wenn Sie nicht in der Lage, eine Verbindung zum Internet mit Ihrem Windows 10-System … ..

… dann musst du sicherstellen, dass der Adaptertreiber aktualisiert wird oder nicht.

Um diesen Treiber zu aktualisieren, müssen Sie den aktuellen Treiber von der Support-Website des Netzwerkadapters herunterladen und installieren.

ODER

Wenn du diese Aufgabe automatisch machen willst, dann brauchst du ein professionelles Treiber-Updater-Tool. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen, mit allen Arten von Fragen im Zusammenhang mit Windows 10 zu behandeln.

Anstatt irgendwelche professionelle anzurufen, wenden Sie einfach diese Software an und aktualisieren Sie alle Arten von Systemtreibern.