7 Arbeitslösungen zum Beheben von Windows 10-Fehler 0x8007007e

Windows 10 Update Fehler 0x8007007e

Bei der Aktualisierung auf Windows 10 oder der Installation des neuesten Windows-Updates tritt der Fehler 0x8007007e auf. Der Fehlercode 0x8007007e verhindert, dass Benutzer Windows 10 aktualisieren oder aktualisieren.

Viele Benutzer gaben an, dass sie die Fehlermeldung erhalten, dass “Windows ein unbekannter Fehler aufgetreten ist” oder “Fehler beim Installieren des Updates / Builds.” Bitte versuchen Sie es erneut “mit dem Fehlercode 0x8007007e.

Ist Ihr PC läuft langsam und braucht Optimierung?
Verpassen Sie nicht das beste Werkzeug, um PC-Fehler und Probleme zu beheben

Nun, der Fehlercode 0x8007007e ist ziemlich problematisch, kann jedoch behoben werden, indem die möglichen möglichen Korrekturen befolgt werden. Hier finden Sie die vollständigen Informationen zum Beheben des Windows 10-Aktualisierungsfehlers 0x8007007e.

Es wird geschätzt, dass der Windows-Update-Fehler 0x8007007e auf die Interferenz eines Antivirenprogramms eines Drittanbieters, den Softwarekonflikt, die Beschädigung der Registrierung, die Beschädigung der Systemdatei und andere unerwartete Gründe zurückzuführen ist.

 

Beheben Sie verschiedene PC-Probleme und Fehler:

 

Zunächst wird jedoch empfohlen, Ihr System mit dem PC Repair Tool zu scannen. Dies ist in der Lage, verschiedene Windows-PC-Probleme wie Hardwarefehler, Viren / Malware, beschädigte Windows-Dateien, beschädigte Registry usw. zu beheben und sogar die Leistung von Windows-PCs / Laptops zu optimieren.

 

Wie Fix Windows Aktualisieren Fehler 0x8007007e?

 

# 1: Deaktivieren Sie das Antivirenprogramm von Drittanbietern

 

Es ist sehr wahrscheinlich, dass das Antivirenprogramm eines Drittanbieters in Konflikt steht und den Windows 10-Aktualisierungsfehler 0x8007007e verursacht. Daher wird empfohlen, zunächst das auf Ihrem Computer installierte Antivirusprogramm zu deaktivieren.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Antivirus-Symbol und wählen Sie Deaktivieren.

Prüfen Sie nun, ob der Windows 10-Fehler 0x8007007e behoben ist oder nicht.

Wenn nicht, aktivieren Sie das Antivirenprogramm, da es wichtig ist, Ihr System vor bösartigen Bedrohungen zu schützen.

Sie können auch lesen:[Manuell & Automatisch] 5 Lösungen zur Behebung des Windows 10-Updatefehlers 0x800706be

 

# 2: Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

 

Führen Sie die Windows Update-Problemhilfe aus, um den Windows-Updatefehler 0x8007007e zu beheben.

Folgen Sie den Schritten, um dies zu tun:

  • Besuchen Sie die offizielle Website von Microsoft und laden Sie die Windows Update-Problembehandlung herunter.
  • Installieren und starten Sie es.

  • Warten Sie, bis der Fehlerbehebungsprozess abgeschlossen ist.

Starten Sie danach Ihr System neu und überprüfen Sie, ob der Windows-Fehler 0x8007007e behoben ist oder nicht.

 

# 3: Manuelles Zurücksetzen von Windows Update-Komponenten

 

Versuchen Sie, die Dienste BITS, Cryptographic, MSI Installer und Windows Update manuell neu zu starten und anschließend die Ordner SoftwareDistribution und Catroot2 umzubenennen. Dies wird möglicherweise helfen, den Windows 10-Fehler 0x8007007e zu beheben.

Folgen Sie den Schritten, um dies zu tun:

  • Drücken Sie die Windows + X-Taste> klicken Sie auf Eingabeaufforderung (Admin).
  • Geben Sie anschließend die angegebenen Befehle nacheinander ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste.
    • net stop wuauserv
    • net stop cryptSvc
    • net stop bits
    • net stop msiserver
    • ren C:\Windows\SoftwareDistribution SoftwareDistribution.old
    • ren C:\Windows\System32\catroot2 Catroot2.old
    • net start wuauserv
    • net start cryptSvc
    • net start bits
    • net start msiserver
  • Schließen Sie schließlich die Eingabeaufforderung

Nun, manchmal kann es passieren, dass alle Dienste alleine starten, ohne sich darum zu kümmern. Versuchen Sie erneut, Windows zu aktualisieren oder zu aktualisieren, hoffen Sie, dass der Fehler 0x8007007e Windows 10 behoben ist oder nicht.

Sie können auch lesen: [6 Lösungen] Komplette Anleitung zum Beheben von Windows 10 Update Fehler 0x80070422

 

# 4: Aktualisieren Sie die Treiber

 

Manchmal stehen auch die veralteten Treiber in Konflikt und verursachen Probleme bei der Installation der neuesten Updates unter Windows. Daher wird empfohlen, hier nach veralteten Treibern zu suchen und sie zu aktualisieren.

Um sie zu aktualisieren, können Sie die Hersteller-Website oder die offizielle Microsoft-Website besuchen und nach Updates suchen, die mit Ihrem Windows 10-Betriebssystem kompatibel sind.

Sie können den gesamten Prozess jedoch einfach gestalten, indem Sie den Driver Booster verwenden. Dadurch werden die Treiber automatisch geprüft und aktualisiert.

 

# 5: Reparieren Sie Windows-Systemdateien

 

Es wurde festgestellt, dass beschädigte Windows-Systemdateien den Windows-Aktualisierungsfehler 0x8007007e verursachen. Führen Sie daher den SFC-Scan und den Befehl DISM aus, und überprüfen Sie, ob der Fehler 0x8007007e behoben ist oder nicht.

Folge den Schritten:

  • Im Windows-Suchfeld> geben Sie cmd ein> öffnen Sie die Eingabeaufforderung> und führen Sie sie als Administrator aus
  • Geben Sie sfc / scannow ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist
  • Geben Sie nun dism.exe / Online / Cleanup-image / Restorehealth ein und drücken Sie die Eingabetaste

  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und beenden Sie die Eingabeaufforderung

Starten Sie jetzt Ihren Windows 10-Computer neu, installieren Sie das Windows-Update erneut und prüfen Sie, ob der Windows 10-Fehler 0x8007007e behoben ist oder nicht.

 

# 6: Verwenden Sie eine Systemwiederherstellung

 

Sie können auch eine Systemwiederherstellung durchführen, um den Windows 10-Fehler 0x8007007e zu beheben. Hier folgen Sie der gegebenen Anweisung:

  • Starten Sie Ihr System neu und melden Sie sich als Administrator an
  • Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Start> System auswählen

  • Klicken Sie auf Systemschutz

  • Klicken Sie auf Systemwiederherstellung und anschließend auf Weiter
  • Wählen Sie nun den neuesten Wiederherstellungspunkt aus> klicken Sie auf Weiter
  • Klicken Sie auf Fertig stellen.

Überprüfen Sie, ob der Windows 10-Updatefehler 0x8007007e behoben ist oder nicht.

Sie können auch lesen: 7 Lösungen zum Beheben von Windows 10 Update Fehler 0x80242ff

 

# 7: Führen Sie einen sauberen Startvorgang aus

 

Wenn keine der oben genannten Korrekturen für Sie funktioniert, versuchen Sie, einen sauberen Neustart durchzuführen. Dadurch wird der Softwarekonflikt und andere Probleme behoben.

Folgen Sie den Schritten, um dies zu tun:

  • Drücken Sie die Windows-Taste + R> und geben Sie in Ausführen> msconfig Klicken Sie auf OK.

  • Klicken Sie im Fenster “Systemkonfiguration” auf die Registerkarte Dienste> und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Alle Microsoft-Dienste ausblenden“. Klicken Sie auf Alle deaktivieren.

  • Wechseln Sie jetzt zur Registerkarte Start und klicken Sie auf Task-Manager öffnen.

  • Wählen Sie jedes Startelement aus und klicken Sie auf Deaktivieren.

  • Beenden Sie den Task-Manager und starten Sie das System neu
  • Aktivieren Sie Diese Meldung nicht anzeigen oder starten Sie das System nicht, wenn das Fenster System Configuration Utility angezeigt wird.

Hoffe, jetzt ist der Fehler 0x8007007e in Windows 10 behoben und Sie können Ihren Windows 10-Computer aktualisieren oder aktualisieren.

 

Fazit:

 

Es geht also um den Windows Update-Fehler 0x8007007e, und ich habe mein Bestes gegeben, um mögliche Fehlerbehebungen bereitzustellen, um den Fehler zu beseitigen.

Folgen Sie den angegebenen Lösungen einer nach dem anderen sorgfältig und prüfen Sie, mit welcher der Fehlercodes 0x8007007e entfernt werden können.

Wenn Sie nicht technisch versiert sind, führen Sie das PC Repair Tool aus und erkennt und behebt die Windows-Fehler und Probleme automatisch.

Wenn Sie Fragen haben oder Ihre Gedanken oder Dinge, die ich verpasst habe, mitteilen möchten, folgen Sie uns einfach auf @ http://ask.pcerror-fix.com

, , ,