Top 3 Lösungen zum Beheben von Windows 10 Update Fehler 0xc1900107

Spread the love

reparieren Windows 10 Update Error 0xc1900107Können Sie das verfügbare Update für Windows 10 wegen Fehler 0xc1900107 nicht installieren? Wenn Ihre Antwort JA lautet, sind Sie nicht allein, da dieser Update-Fehler viele Windows 10-Benutzer betrifft.

Egal, ob Sie versuchen, Ihr Windows 10-System zu aktualisieren oder Ihr altes Betriebssystem auf Windows 10 zu aktualisieren, dieser Fehler wird angezeigt und verhindert den gesamten Prozess.

Diese irritierende Fehlermeldung beendet den Download-Prozess des Jubiläums-Updates, blockiert auch den Upgrade-Prozess und das Windows 10 Upgrade bleibt bei 99% hängen.

Nach einigen Nachforschungen habe ich keine Details über die 0xc1900107 Fehlermeldung gefunden. Es ist nur ein Fehlercode mit einer Textnachricht. Aber die gute Nachricht ist, dass dieser Fehlercode nicht viel kompliziert ist und leicht behoben werden kann.

Ist Ihr PC läuft langsam und braucht Optimierung?
Verpassen Sie nicht das beste Werkzeug, um PC-Fehler und Probleme zu beheben

Windows 10-Fehlercode 0xc1900107 bezieht sich im Allgemeinen auf die wartenden Windows-Updates. Einige der anderen Ursachen, die Fehlercode 0xc1900107 generieren können, sind fehlerhafte Windows Update-Komponenten, beschädigte Update-Dateien, beschädigte Windows speichert heruntergeladene Dateien für Windows-Updates und vieles mehr.

Das ist alles über diese Fehlermeldung, die nun an den Punkt “Wie Fix Windows 10 Jahrestag Update Fehlercode 0xc1900107?”

Einfach, folgen Sie den unten aufgeführten Fixes eins nach dem anderen, um mit diesem irritierenden Windows-Update-Fehlercode umzugehen. Nachdem Sie alle Lösungen angewendet haben, sollten Sie versuchen, Ihr System zu aktualisieren.

 

Lesen Sie auch: [Gelöst] Wie zu beheben DPC Watchdog Verletzung in Windows 10

 

Fix 1: Windows Update-Komponenten zurücksetzen

Dieser Trick hilft Ihnen, das Problem der Windows Update-Komponenten zu beheben. Sobald die Windows Update-Komponenten beschädigt oder beschädigt sind, können Sie das Jubiläumsupdate nicht mehr installieren und sehen möglicherweise den Fehlercode 0xc1900107, wenn Sie versuchen, das Update zu installieren. Setzen Sie die Windows Update-Komponenten zurück, und stellen Sie sicher, dass der Fehler behoben ist.

  1. Zunächst müssen Sie die Eingabeaufforderung mit Admin-Berechtigung öffnen. Klicken Sie dazu auf Start und Typ cmd, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf cmd und wählen Sie Ausführen als Administrator.
  2. Nun müssen Sie die unten angegebenen Befehle nacheinander eingeben und ausführen. Geben Sie sie einzeln ein und drücken Sie die EINGABETASTE, nachdem Sie jeden Befehl eingegeben haben, um sie auszuführen.

Netto-Stoppbits

Netz stoppen wuauserv

net stoppen appidsvc

net stoppen cryptsvc

ren% systemroot% \ SoftwareDistribution SoftwareDistribution.bak

ren% systemroot% \ system32 \ catroot2 catroot2.bak

Nettobeginn-Bits

net starten wuauserv

net starten appidsvc

net starten cryptsvc

  1. Nachdem Sie alle Befehle ausgeführt haben, beenden Sie die Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten und starten Sie Ihren Computer neu.

Versuchen Sie nach dem Neustart Ihres Computers das Jubiläumsupdate zu installieren.

 

Fix 2: Entfernen Sie den Ordner $ WINDOWS. ~ BT

Wenn Sie diesen Fehlercode nach dem Anwenden der oben angegebenen Lösung nicht beheben können, müssen Sie den Ordner Ihres alten Betriebssystems löschen. Das Löschen des Ordners $ WINDOWS. ~ BT kann manchmal zu einem Fehler in der Registrierung führen, aber keine Sorge, da dies sehr selten vorkommt.

In diesem Ordner werden die Dateien gespeichert, die sich auf Ihr OLD-Betriebssystem beziehen. Wenn der Benutzer ein Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 durchführen möchte, erstellt das System automatisch temporäre Dateien, um den Aktualisierungsprozess ohne Probleme auszuführen.

Sie können diesen Ordner jedoch nicht normal löschen, da bei jedem Versuch, den Ordner zu löschen, eine Meldung angezeigt wird, dass der Ordner nicht gelöscht werden kann.

Also sollten Sie zuerst den Namen dieses Ordners ändern. Geben Sie einen anderen Namen wie “Windows 10 Update Fehler 0xc1900107.”

Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, um auf diesen Ordner zuzugreifen und ihn zu löschen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und geben Sie Ordneroptionen ein. Dies öffnet den Datei Explorer Optionen Ordner, gehen Sie nun zum View Bereich.

Aktivieren Sie hier die Option Versteckte Dateien, Ordner und Treiber anzeigen.

Schließen Sie dieses Fenster und öffnen Sie den Datei Explorer.

Wählen Sie die lokale Festplatte C und finden Sie den Ordner $ WINDOWS. ~ BT. Zuletzt löschen oder ändern Sie einfach den Namen dieses Ordners.

Nachdem Sie den gesamten Ordner gelöscht haben, führen Sie den Update-Vorgang erneut aus.

Falls Sie den Ordner aufgrund des Berechtigungsproblems nicht löschen können, versuchen Sie, ihn stattdessen umzubenennen. Nachdem Sie den Ordner erfolgreich gelöscht und umbenannt haben, können Sie Ihren PC jetzt ohne Fehler aktualisieren und sich an Ihrem neuen Windows 10-Computer erfreuen.

 

Fix 3: Windows Update-Problembehandlung

Wenn das Update weiterhin nicht auf Ihr Windows 10-System heruntergeladen werden kann und eine Windows-Update-Fehlermeldung angezeigt wird, sollten Sie sich mit der Windows Update-Problembehebung an die Aktualisierungsprobleme halten.

Klicken Sie auf den angegebenen Link, und verwenden Sie diese Fehlerbehebung, um alle Arten von Windows 10-Updatefehlern zu beheben. Bevor Sie diese Problembehandlung anwenden, sollten Sie jedoch sicherstellen, dass der Computer ordnungsgemäß mit dem Internet verbunden ist.

 

Empfohlener Scan

Nach der Behebung dieses Problems wird empfohlen, Ihren PC mit einem professionellen PC-Scanner zu scannen. Diese Software wird von einer Gruppe von Profis programmiert, die in der Lage ist, Ihren Windows 10 PC und Laptop sehr gründlich zu scannen. Nach dem Scannen Ihres PCs / Laptops werden sofort alle Fehler behoben, die auf Ihrem Computer vorhanden sind. Mit Hilfe dieses Tools können Sie auch die Leistung Ihres Systems steigern.

Wenn Sie also nach der Aktualisierung irgendeine Fehlermeldung oder ein langsames Systemproblem haben, sollten Sie dieses Tool einmal anwenden und Ihr System fehlerfrei machen.

, , ,