Oben 5 Geprüft Korrekturen für Realtek High Definition Audio Treiberproblem für Windows 10

reparieren Realtek High Definition Audio Driver Probleme in Windows 10

Wenn Sie Ihren alten Windows-PC / Laptop aktualisiert haben und das neueste Windows 10-Betriebssystem ohne Upgrade-Fehler installiert haben, haben Sie Glück. Aber es ist nicht das Ende Ihres Problems, da es viele Benutzer gibt, die nach dem Upgrade von Windows 8.1 / 8/7 / Vista / XP auf das Realtek-Audioproblem leiden.

Wenn Sie Probleme mit Realtek Audio auf Ihrem Windows 10 PC / Laptop haben, dann sind Sie hier richtig. In diesem Blog erfahren Sie, wie Sie den Fehler beheben können.

Einige der häufigsten Probleme, die nach dem Windows 10-Upgrade auftreten können, sind:

Ist Ihr PC läuft langsam und braucht Optimierung?
Verpassen Sie nicht das beste Werkzeug, um PC-Fehler und Probleme zu beheben
  • Realtek Audio funktioniert nicht unter Windows 10
  • Realtek Audio kein Ton
  • HP Beats Audio funktioniert nicht
  • Knisterndes Geräusch von der
  • Realtek High Definition Audiogerät

Stellen Sie zunächst klar, dass die häufigste Ursache für Soundprobleme eine schlechte Kommunikation zwischen Windows 10 OS und der Soundkarte des Systems ist. Wenn dies der Fall ist, können Sie mit einem kompatiblen Update umgehen.

Aktualisieren Sie Ihre Systemtreiber entweder manuell oder mit einem professionellen Systemtreiberupdater.

 

Wie kann überprüft werden, ob das Problem mit dem Systemtreiber zusammenhängt?

Um zu überprüfen, ob Ihr Windows 10-Soundproblem durch ein Treiberproblem ausgelöst wird, befolgen Sie die folgenden Schritte sorgfältig:

Schritt 1: Öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen, indem Sie die Windows + R-Taste gleichzeitig drücken.

Schritt 2: Geben Sie im Feld Ausführen devmgmt.msc ein, und klicken Sie auf OK. Dies öffnet den Windows 10 Gerätemanager.

Schritt 3: Klicken Sie im Geräte-Manager-Fenster auf den Sound, um ihn zu erweitern -> Video- und Game-Controller. Hier sehen Sie Realtek High Definition Audio. Wenn ein gelbes Ausrufezeichen zusammen mit dem Gerätenamen angezeigt wird, wird bestätigt, dass ein Problem mit dem Treiber vorliegt, und Sie müssen es aktualisieren.

Hinweis: Es wird empfohlen, zu bestätigen, dass Sie Ihr HD-Audiogerät nicht versehentlich stummgeschaltet haben, bevor Sie Windows 10 Realtek-Audiotreiber aktualisieren oder andere Korrekturen vornehmen.

 

Fix 1: Audioverbesserungen ausschalten

Durch Deaktivieren der Audioverbesserungsfunktion können Sie nach dem Problem suchen. Diese Funktion wurde entwickelt, um die Leistung Ihrer Soundkarte zu erhöhen, aber leider sind nicht alle Soundkarten mit dieser Funktion kompatibel. Aus diesem Grund wird empfohlen, die Audio Enhancement-Funktion zu deaktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Öffnen Sie das Fenster der Systemsteuerung. Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste und R, um die Startbox zu öffnen, geben Sie “control” ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Option ‘Nach großen Symbolen anzeigen’ und klicken Sie auf den Sound, wie in der Abbildung gezeigt.

Schritt 3: Klicken Sie nun auf der Registerkarte Wiedergabe mit der rechten Maustaste auf das Standardgerät, das Sie haben, und klicken Sie auf Eigenschaften.

Schritt 4: Navigieren Sie danach zur Registerkarte “Enhancement” und aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Alle Soundeffekte deaktivieren”.

Schritt 5: Überprüfen Sie endlich Ihren PC Sound. Wenn das Audioproblem immer noch nicht behoben ist, wählen Sie hier Abbrechen und wiederholen Sie Schritt 2 und Schritt 3 mit allen anderen Standardgeräten.

 

Fix 2: Kabelverbindung und Lautstärke prüfen

Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Lautsprecher- und Kopfhöreranschlüsse richtig angeschlossen sind und nicht in die falsche Buchse eingesteckt oder lose sind.

Vergewissern Sie sich, dass die Strom- und Lautstärkeregler aktiviert sind

Die Kopfhörer sind richtig angeschlossen, manchmal funktionieren die Lautsprecher möglicherweise nicht, wenn Sie die Kopfhörer angeschlossen haben.

 

Lesen Sie auch: [Gelöst] Wie CRITICAL_STRUCTURE_CORRUPTION Fehler unter Windows 10 zu beheben?

 

Fix 3: Aktualisieren Sie den veralteten Sound-Treiber

Wenn das Windows 10-Audioproblem nach der Anwendung der ersten beiden Methoden immer noch nicht behoben ist, müssen Sie den veralteten Soundtreiber aktualisieren.

Um den Audiotreiber zu aktualisieren, können Sie entweder die manuellen Schritte ausführen oder ein professionelles Systemtreiberupdate-Tool installieren.

 

Manuelle Treiberaktualisierung –

Um den Audiotreiber manuell zu aktualisieren, müssen Sie die Website des Herstellers für Ihre Audiokarte besuchen und nach dem neuesten kompatiblen Treiber für Ihren PC / Laptop suchen.

 

Automatische Treiberaktualisierung –

Wenn Sie Ihre Audiotreiber nicht mithilfe der manuellen Methode aktualisieren können, sollten Sie die automatische Treiberaktualisierungssoftware verwenden. Mit diesem Tool sind Sie Ihre wertvolle Zeit, brauchen keine Computerkenntnisse und sind sehr einfach anzuwenden. Diese Art von Software erkennt automatisch die Treiberprobleme des Systems und findet die richtigen Systemtreiber für Ihre exakte Audiokarte.

 

Fix 4: Deinstallieren Sie den Treiber vom Geräte-Manager

Diese Lösung soll von der fehlerhaften Fahrersituation überwunden werden. Manchmal können Benutzer fehlerhafte oder inkompatible Audiotreiber auf ihrem System installieren und ihr System mit der Audio-Hardware inkompatibel machen.

So beheben Sie dieses Problem:

Schritt 1: Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste und das X, und klicken Sie dann auf den Geräte-Manager.

Schritt 2: Klicken Sie auf den Sound, um ihn zu erweitern, Video- und Game-Controller.

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Soundkartentreiber und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

Klicken Sie auf OK, wenn das System eine Benachrichtigung anfordert.

Schritt 4: Starten Sie Ihren Computer nach Abschluss des Installationsvorgangs neu.

Wenn Sie das Audioproblem immer noch nicht beheben können, müssen Sie unserem letzten Fix folgen.

 

Fix 5: Probieren Sie Generic Audio Driver für Windows 10 aus

Schritt 1: Öffnen Sie den Geräte-Manager, indem Sie gleichzeitig Windows und X drücken. Klicken Sie dann auf den Geräte-Manager.

Schritt 2: Klicken Sie auf den Sound, um ihn zu erweitern, Video- und Game-Controller.

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Soundkartentreiber und klicken Sie dann auf Treibersoftware aktualisieren ….

Schritt 4: Klicken Sie auf den Computer nach Treibersoftware suchen.

Schritt 5: Klicken Sie erneut auf Lassen Sie mich aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen.

Schritt 6: Klicken Sie dann auf das High-Definition-Audiogerät und dann auf Weiter.

Wenn Bestätigungsaufforderungen angezeigt werden, klicken Sie auf Ja, um fortzufahren.

Schritt 7: Danach sehen Sie, dass der Systemtreiber, den Sie jetzt haben, der generische Audiotreiber von Windows 10 ist.

Stellen Sie sicher, dass Ihr PC / Laptop-Sound zurück ist oder nicht.

 

Fazit

Das ist alles über den Realtek High Definition Audio Driver Problem, alle oben genannten Lösungen sind vollständig über Windows 10 System getestet. Also mach dir keine Sorgen und wenden Sie sie einzeln an. Nach dem Anwenden jedes von ihnen wird empfohlen, nach dem Problem zu suchen.

Um das Problem mit Realtek High Definition Audio Driver zu lösen, durchsuchen Sie bitte Ihren PC / Laptop mit einem professionellen PC-Fehler-Scanner. Dies hilft Ihrem PC, mit anderen Systemfehlern fertig zu werden, die Sie nicht manuell beheben können. Einfach herunterladen, installieren und starten Sie dieses Tool. Es scannt Ihren PC automatisch nach Fehlern und macht sie vollständig fehlerfrei.

, ,