Wie Fehlercode 0x7E und autorun.dll Fehler zu beheben

reparieren autorun.dll Fehlermeldung

Im Windows-System sind alle DLL-Dateien wichtig, falls einer von ihnen falsch platziert oder von ihrem bestimmten Speicherort gelöscht wird, dann erhalten Sie verschiedene Arten von Fehlermeldungen. Diese AutoRun.dll-Datei enthält viele wichtige Informationen, wie die Anwendung oder ein Windows-Dienst ausgeführt werden muss.

Sobald diese Systemdatei verlegt oder gelöscht wird, werden alle zugehörigen oder verknüpften Apps / Dienste betroffen. In einem solchen Zustand kann der Benutzer Schwierigkeiten haben, das Programm auszuführen oder den Computer ordnungsgemäß zu verwenden.

 

Einige häufige autorun.dll Fehler, die auf einem Windows-Computer auftreten können, sind:

  • ? Die Datei autorun.dll fehlt.?
  • “Autorun.dll nicht gefunden.”
  • ? Autorun.dll Zugriffsverletzung.?
  • “Kann autorun.dll nicht registrieren.”
  • ? “Kann C: \ Windows \ System32 \\ autorun.dll nicht finden.”
  • Windows 8 Pro kann nicht gestartet werden, da die Datei mit dem Namen “autorun.dll” fehlt.
  • Die Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil autorun.dll nicht gefunden wurde.
  • Das erneute Installieren der Anwendung kann dieses Problem beheben.

 

Ursachen für AutoRun.dll-Fehler:

  • ? Wegen eines beschädigten oder ungültigen Registrierungsschlüssels der AutoRun.dll-Datei.?
  • Computerviren oder Malware hat schädlichen Code oder eine geänderte AutoRun.dll-Datei hinzugefügt.
  • Die ursprüngliche AutoRun.dll-Datei wurde von einer anderen Anwendung entfernt.
  • Die erforderliche Version von AutoRun.dll-Datei wird von einer anderen Anwendung überschrieben.
  • Aufgrund von beschädigter Hardware, z. B. einer defekten Festplatte.

 

Tricks, um Autorun.dll Fehler zu beheben

Hinweis: Wenn Sie Ihr System nicht in normaler Stimmung betreiben können, starten Sie Windows im abgesicherten Modus, um einen der folgenden Schritte auszuführen.

Ist Ihr PC läuft langsam und braucht Optimierung?
Verpassen Sie nicht das beste Werkzeug, um PC-Fehler und Probleme zu beheben

Trick 1: Wiederherstellen von Papierkorb: Überprüfen Sie den System Papierkorb für Autorun.dll Datei, dies ist die sehr häufig mögliche Ursache für eine “fehlende” Autorun.dll Datei.

Wenn Sie denken, dass Sie die Autorun.dll-Datei unbeabsichtigt gelöscht und den Papierkorb bereits geleert haben, benötigen Sie einen professionellen Weg, um die gelöschte DLL-Datei wiederherzustellen.

Trick 2: Führen Sie einen kompletten Viren- / Malware-Scan durch: Es wird oben besprochen, dass Autorun.dll-Fehler mit einem Computervirus oder einer anderen Malware-Infektion auf Ihrem Computer verbunden sein könnten, die die DLL-Datei beschädigt hat. Wenn Sie Ihr gesamtes Computersystem oder Ihren Laptop mit einem starken Antiviren- oder Antimalware-Programm scannen, kann diese DLL-Datei frei von Vireninfektionen sein.

Trick 3: Tun Sie Systemwiederherstellung: Wenn Sie den Autorun.dll Fehler erhalten, nachdem Sie Änderungen an einer wichtigen Datei oder Konfiguration vorgenommen haben, können Sie durch das Wiederherstellen von System dieses Problem mit Leichtigkeit beheben.

Trick 4: Installieren Sie das zugehörige Programm / Programm erneut: Wenn während der Verwendung eines bestimmten Programms der Fehler “Autorun.dll” angezeigt wird, wird das entsprechende Programm sofort erneut installiert. Dadurch können Sie die Datei problemlos ersetzen. Zuerst müssen Sie die zugehörige App deinstallieren und anschließend die App mit Hilfe einer neuen Kopie installieren.

 

 Lesen Sie auch: Oben 5 Methoden zur Lösung von Windows 10 Blau Bildschirm von Tod (BSOD) und interne Macht Fehler

Trick 5: Aktualisieren Sie die Systemtreiber: Veraltete Systemtreiber können dieses Problem auch generieren, also stellen Sie sicher, dass Treiber für Hardware-Geräte aktualisiert werden oder nicht. Wenn Sie beim Versuch, ein 3D-Videospiel abzuspielen, die Meldung “Die Datei Autorun.dll fehlt” angezeigt wird, versuchen Sie, die Treiber für Ihre Grafikkarte zu aktualisieren. Es wird empfohlen, den professionellen Systemtreiber-Updater zu verwenden und alle Systemtreiber zu aktualisieren oder zu reparieren.

Trick 6: Führen Sie sfc / scannow aus: Mit diesem Befehl können Sie die Systemdateien überprüfen. Über diesen Befehl können Sie eine fehlende oder beschädigte Kopie der Datei Autorun.dll ersetzen (nur wenn diese DLL-Datei von Microsoft bereitgestellt wird).

Trick 7: Stellen Sie sicher, dass Windows aktualisiert wird: Installieren Sie alle verfügbaren Windows-Updates. Es gibt viele Service Packs und andere Patches, die von Microsoft zum Ersetzen oder Aktualisieren von DLL-Dateien auf Ihrem Computer freigegeben wurden. Es ist möglich, dass die Autorun.dll-Datei in einem dieser Updates enthalten sein könnte. Durch das Herunterladen dieser Patches sollte dieses Problem behoben sein.

Trick 8: Installation von Windows reparieren: Wenn Sie den Fehler in der Datei Autorun.dll nicht beheben können, nachdem Sie die obigen Tricks angewendet haben, wird empfohlen, eine Startup-Reparatur oder eine Reparaturinstallation auszuführen. Über diese Prozesse sollten Sie alle Windows-DLL-Dateien wiederherstellen.

Trick 9: Verwenden Sie einen professionellen Registry Cleaner: Um die Autorun.dll bezogenen Probleme zu beheben, können Sie eine professionelle Registry-Reparatur-Tool ausprobieren. Eine freie Registry Cleaner-Anwendung kann möglicherweise mit diesem Problem umgehen, indem ungültige Autorun.dll-Registrierungseinträge entfernt, die möglicherweise den DLL-Fehler generieren.

Trick 10: Führen Sie eine Neuinstallation von Windows durch: Wenn Sie ein neues Windows installieren, wird alles vom Systemlaufwerk entfernt und eine neue Kopie des Windows-Betriebssystems installiert. Sie können diese Option versuchen, diesen Fehler zu beseitigen, aber es wird empfohlen, zuerst ein Backup Ihres Systems zu erstellen, bevor Sie diese Lösung versuchen.

 

Fix Fehlercode 0x7E und autorun.dll fehlt automatisch

Um verschiedene Fehler wie Windows Installer-Fehler, Windows-Startfehler, Active X Control-Probleme, Active X-Fehler, Registry Errors und viele andere exe Fehler zu beheben, sollten Sie eine automatische Methode versuchen, um diese Fehler zu beheben. Die automatische Methode wird vorgeschlagen, weil es verschiedene Fehler gibt, die nicht mit einer manuellen Lösung behoben werden.

Ein professioneller PC-Fehler-Scanner ermöglicht es Ihnen, alle Arten von Problemen im Zusammenhang mit dem Windows-System zu behandeln, ohne manuell etwas zu tun. Diese Anwendung ist sehr einfach zu verstehen Benutzeroberfläche, besonders für den normalen Benutzer oder jene Benutzer, die keine technischen Fähigkeiten haben.

Laden Sie diese Anwendung herunter und installieren Sie sie, und die Restaufgabe wird automatisch ausgeführt. Dies scannt Ihren PC und behebt alle Fehler oder Fehler in Ihrem Computer / Laptop. Sie können auch alle Arten von Systemtreiberproblemen mit Hilfe dieser Software beheben. Es bietet die Möglichkeit, Treiberprobleme zu debuggen. Jetzt müssen Sie nicht unter Ihrem trägen System leiden, weil seine vorgerückte Technologie ein altes System in einen nagelneuen Computer verwandeln kann. Versuchen Sie es einmal und verbessern Sie die Leistung Ihres alten Computers.

 

Leistungsstarke Funktionen von PC Reparieren Werkzeug

  • Backup-Registrierung – Sie können eine Sicherungskopie Ihrer Systemregistrierung erstellen. Sie ermöglicht es dem Benutzer, eine Registrierungssicherung zu erstellen, damit Sie sie in jeder Systemkrise verwenden können.
  • Eingebauter Scheduler – Er verfügt über einen eingebauten Scheduler, der Ihren PC nach einer festgelegten Zeitspanne automatisch scannt.
  • Löscht leere Registrierungsschlüssel – Durch dieses Tool können Sie Ihre Registry-Datenbank fehlerfrei machen, es kann alle unerwünschten Registry-Schlüssel von Windows entfernen.
  • Überprüft ungültige Klassenschlüssel – Es kann auch ungültige Klassenschlüssel vom Fenstersystem überprüfen und helfen, glatter zu laufen. Es überprüft auch Shell-Erweiterung, ungültige Hilfedateien, ungültige freigegebene bekannte DLLs, ungültige Pfade und mehr.
  • Startprogramme verwalten / bereinigen – Es werden auch Bereinigungs- und Startanwendungen des Windows-Systems verwaltet, die das Starten des Computers ohne Verzögerung unterstützen.
  • Nach ungültigen Programmverknüpfungen suchen – Mit diesem Werkzeug werden auch alle Arten ungültiger Anwendungsverknüpfungen korrigiert.